...step right up, sit right down...

Hier möchte ich meine Gedanken niederschreiben, ein Ventil für Seltsames, Schönes, Sinnloses, Alltägliches und alles was sonst noch im Leben, eines vielleicht etwas zu vertäumten Menschleins geschieht, finden.



Donnerstag, 5. Mai 2011

WGT Basteleien *Katzenhaarschmuck done*

Zu meiner Planänderung: Der Haarschmuck ist schon mal geschafft ( man soll ja mit dem anfangen, mit dem man sich am leichtesten tut, um mit nem Erfolgserlebnis weiter werkeln zu können ;-)


Das Korsett dafür war übrigens auch schon fast fertig gewesen, hätt ich nicht vergessen, dass Leder sehr dehnbar ist und eine zu klein eingestellte Stichlänge die Wirkung einer Schere hat. Bei der ersten Anprobe ists an ein paar Stellen eingerissen. Joa, nun mach ichs heute nochmal ..wuhuuuu...ich hasse meine Vergesslichkeit :-/

Kommentare:

candycookie hat gesagt…

Wow .O.
Das sieht stark aus *-*
Ich bin schon so lange auf der Suche nach nem Schädel u.u

Absinthia in Wonderland hat gesagt…

...auf Etsy gibt es ganz viele davon, von allen möglichen Tieren, und wenn man nicht so auf ein echtes totes steht, auch welche aus Kunststoff....die meisten von meinen sind auch von dort, ausser ich seh halt auf der Stasse etwas liegen, aber das ist eine andre Geschichte ;-)

Plüschokalypse hat gesagt…

Total klasse und noch dazu sehr speziell =)

Miss von Xtravaganz hat gesagt…

Sehr schön! Gefällt mir gut! Da teilen wir wohl eine Leidenschaft mit den Schädelchen!

Absinthia in Wonderland hat gesagt…

Ja, diese Leidenschaft für meine toten Begleiter hat mich schon ganz früh ereilt^^Bei uns in Tirol ist es Gang und Gebe tote Tiere auf Wänden zu platzieren ( viele sind hier Jäger oder Förster) und es hat mich schon immer fasziniert wie man die präpariert usw. Etwas makaber aber mei, ich finde es gibt weitaus schlimmeres ;-)

Der Schöne & Das Biest hat gesagt…

wunderbarer blog total cool etwas düster und mal was ganz anderes :)
der haarreif ist einfach genial , alleine die idee ist cool :)
es grüßen martin&vanessa
http://derschoeneunddasbiest.blogspot.com/