...step right up, sit right down...

Hier möchte ich meine Gedanken niederschreiben, ein Ventil für Seltsames, Schönes, Sinnloses, Alltägliches und alles was sonst noch im Leben, eines vielleicht etwas zu vertäumten Menschleins geschieht, finden.



Freitag, 3. Dezember 2010

...Projekt " mein Körper ist viel zu unbunt" Step 1 - DONE!!!

...und das nach 4 Stunden.( Ohne die Zeit von zeichnen des Weibleins davor in meinem Zimmer bei schlechtem Licht...) 
Ich hab ja damit gerechnet dass es länger dauert, naja, gut, Schattierungen sind noch nicht drauf..aber die kommen Ende Dezember mit den vielen toten und zerschnipselten Teddybären am Unterarm.

Und könnt ich euch noch an diesen Regenbogenschweif erinnern, den viele Comiceinhörner hinter sich hergezogen haben? ...das kommt auch noch  drum herum, damit das schaurig-kitsch-bunte Kunstwerk ja seinen Namen eines schaurig-kisch-bunten Kunstwerk verdient hat.
Ach ja übrigens, das ist Edwardine, die weibliche Form von "Edward mit den Scherenhänden".

 

Tadaaaa...


Kommentare:

Plüschokalypse hat gesagt…

Cool, bin gespannt, wies fertig aussehen wird =)

Anonym hat gesagt…

waaah totaml süss und fraky